Beauty Reviews

Top 5: Bronzer

10. Januar 2016

Was würde ich für ein bisserl Sonne geben, die nicht nur den Winterblues vertreibt sondern mir auch noch Farbe in mein (nobles ha-ha) blasses Gesicht zaubert? Tja, da das im Jänner eher selten passiert, muss Frau sich mit anderen Mitteln helfen! Hier meine Top 5 der Bronzer aka „Sonne in der Dose“ (inkl. Swatches):


 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


 

#1: The One and Only

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Oh Too Faced hat gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlage, denn der Milk Chocolate Soleil Bronzer ist nicht nur DER Bronzer für blasse Mäusschen, nein, er duftet auch noch herrlich nach Schokolade <3 Mit seinem matten Finish kann man ihn auch toll als Contouring Farbe nutzen  oder einfach mit einem Riesen-Pinsel über das ganze Gesicht verteilen. Voilá, und fertig ist das „frisch aus der Karibik“-Face!

Kostenpunkt: 31 Euro via BeautyBay


#2: Love is in the air

smashbox11

Nicht nur optisch macht der hübsche Bronze Lights Skin Perfecting Bronzer von Smashbox so einiges her. Dieses gute Stück ist wirklich ein Alleskönner, ähnlich wie der Bronzer von Too Faced hat er ein mattes Finish, ist jedoch ein bisserl weniger pigmentiert. Was per se natürlich nix schlechtes ist, so kann man sich nämlich langsam an die ganze Geschichte heran tasten. Leiiiider konnte ich den Bronzer nirgends mehr finden, doch hier ist eine tolle Alternative.

Kostenpunkt: 31,99 Euro bei Marionnaud


 

#3: Der Gehypte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nun stelle ich euch einen alten Bekannten vor! Der Honey Bronzer von The Body Shop ist nämlich ein oldie but a goodie und aus meiner Make Up Collection nicht mehr wegzudenken. Hauchzart verteilt sich dieser Bronzer und frischt das Gesicht optimal auf (ich hab übrigens die Farbe 03). Und das Allerbeste: Mit Honig, Bienenwachs und Marula-Öl wird die Haut auch noch optimal gepflegt. Top!

Kostenpunkt: 18 Euro bei The Body Shop


 

#4: Der Strahlende

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ihr wollt richtig strahlen und eurer Haut zum Glänzen bringen? Her mit dem Artdeco Bronzing Compact Powder! Mit einem leichten Schimmer ist dieser Bronzer ideal um dem Gesicht einen extra Kick Frische zu geben – I love it! Ich hab zwar die Limited Edition im sauhübschen Design, aber es gibt ihn auch noch in der „normalen“ Verpackung (auch sehr hübsch, keine Frage!).

Kostenpunkt: 19,95 Euro bei Artdeco


 

#5: Der Cremige

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Cream Contouring ist ja momentan der Trend unter den Bloggern. Natürlich darf da auch das Cream Bronzing nicht fehlen! Bei Smashbox gibt es seit ein paar Monaten das Step-By-Step Contouring Stick-Set und ich kann nur sagen: woooooow! Die Produkte (Highlighter, Bronzer und Contouring-Shade) gibt es also in Stiftform und lassen sich so sehr präzise im Gesicht auftragen. Danach einfach mit einem Pinsel verblenden (was hier echt ein Traum ist) und man sieht aus wie ein anderer Mensch (oder halt wie man selbst, nur besser :)) Hier ein Foto, wie man am Besten den Bronzer aufträgt:

auftragenfertig

 

Kostenpunkt: 45,99 Euro bei Marionnaud


 

Swatches

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Matt, mit Schimmer oder Glitzer? Was sind eure liebsten Bronzer? Tell me more <3

You Might Also Like

1 Comment

  • sun screen 5. März 2016 at 5:52

    I’m very pleased to uncover this page. I want to to thank you for ones
    time just for this fantastic read!! I definitely liked every bit of it
    and I have you saved as a favorite to see new stuff on your web
    site.

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: