Beauty Reviews

Top 5: Blushes

19. Februar 2016

Ein bisschen Farbe im Gesicht hat noch keinem geschadet! Da kommen meine Top 5 Blushes genau richtig …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

#1. Der Natürliche

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mac’s Tenderling ist mein go to-Blush in allen Lebenslagen. Da muss ich nicht lange nachdenken, welches Rouge zu meinem anderen Make Up passt, sondern greife einfach zu diesem. Die Farbe würde ich als nudiges mattes Rosé beschreiben, sehr zart und leicht aber es zaubert durchaus schön rosige Wangen. Mein Favorit!

Kostet 23 Euro bei Mac


#2. Der Beerige

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das hübsche Rouge von Max Factor in gorgeous berries ist pigmentiert as hell. Sowas hab ich bei einem Blush noch nicht gesehen! Der Farbton is schön beerenfarben, geht sogar ein bisschen ins Pinke mit leichtem Schimmer. Sehr hübsch, tolle Textur, nur bitte nicht zu tief eintauchen, denn wie gesagt: sonst bekommt man Wangerl wie noch einem zu langen Winterspaziergang.

Kostet 11,99 Euro bei Bipa


#3. Koralle, Koralle

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Könnt ihr auch schon den Frühling riechen? Mit dem Frat Boy Rouge von The Balm macht nämlich Laune auf die (meiner Meinung nach) schönste Jahreszeit. Super pigmentiert, matt und mit einer der besten Texturen überhaupt, ist es das perfekte Blush für uns blasse Girlies. Jetzt kanner kommen, der Frühling!

Kostet 19,95 Euro bei Douglas


#4. Wie unanständig

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die amerikanische Marke Nars ist ja bekannt für ihre, sagen wir mal etwas anderen Namen für Kosmetikprodukte. Dieses Blush hört deshalb auch auf den klingenden Namen Deepthroat und ist nicht nur deswegen unverschämt. Unverschämt gut ises nämlich, das hübsche Pink mit kleinen Glitzerpartikeln. Und ja, ein Nars Blush muss in die Sammlung, ist quasi ein ungeschriebenes Beauty-Gesetz 🙂

Kostet ca. 30 Euro bei Sephora (leider in Österreich nicht erhältlich buhuuu)


#5. Der Flüssige

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da fühlt man sich gleich in die Schulzeit zurück versetzt, denn das Blush von Daniel Sandler in Cherub sieht aus wie eine Wasserfarbe. Um dieses Rouge aufzutragen, braucht man schon etwas Übung, denn einmal getrocknet, bekommt man es nicht wieder so schnell ab. Was natürlich bei einer Party-Nacht nichts schlechtes ist. Die Farbe würde ich als blasses Rosa bezeichnen mit mattem Finish. Vor allem im Sommer sehr cool!

Kostet 21,99 Euro bei Asos


Swatches

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Was sind eure Lieblings-Blushes? I wannaaaaa knooooow!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

You Might Also Like

2 Comments

  • Kendra 3. April 2016 at 13:13

    Hallihallo. 🙂
    Das ist ein wirklich schöner Artikel. Deepthroat habe ich mir, weil ein Nars Blush eben in die Sammlung gehört, ebenfalls angeschafft. Ich bin nicht so wirklich begeistert, doch finde ihn auch nicht schlecht. Die Farbe ist nunmal bombastisch.

    Ganz liebe Grüße

    Kendra

    • Ali 3. April 2016 at 18:28

      Hallo meine Liebe, danke dir! Also ich bin sehr zufrieden mit Deepthroat, Farbe und Textur passen für mich 🙂 Was hast du denn noch in deiner Sammlung? Bin ja bald in New York und wenn du Tipps hast, freu ich mich! Liebe Grüße

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: