Beauty Reviews

Tools: Pinsel für die Äuglein

3. Januar 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Nun ja, es lässt sich eine leichte Obsession mit Make Up-Pinseln bei mir feststellen und deshalb möchte ich euch meine liebsten Begleiter für ein hübsches Augen Make Up zeigen! Los geht’s …


 

#1: Der Lieblingspinsel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Hier seht ihr meinen absoluten Lieblingspinsel! Dieses Exemplar von Body&Soul ist einfach peeeerfekt für das Auftragen der sogenannten transition shade, also ein Lidschatten, welcher der Hautfarbe ähnlich ist aber dennoch ein bisschen Definition hinein bringt. Und ja: er hat nur 2 Euro gekostet und ich hab ihn vor Jahren bei DM gekauft! Leider gibt es den Pinsel nicht mehr, hier aber eine ähnliche Option (dennoch bin ich tieftraurig, denn nichts hält ewig … oder?)

Kostenpunkt: 2 Euro (d.h. gut für’s Börserl)


 

#2: Der Verblender

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unschöne Kanten, ein fleckiger Lidschatten? Kein Problem mit dem Pinsel Sigma E35! Mit seiner abgerundeten Spitze und relativ großem Kopf ist das ein toller Pinsel, mit dem man nochmal ohne Lidschatten aufzunehmen über das Lid geht. Ich benutze ihn meistens um zwei Farben miteinander zu verblenden oder auch Primer mit einem hautfarbenen Lidschatten zu fixieren. Hier kriegt ihr das tolle Teil.

Kostenpunkt: 17,95 Euro


 

#3: Der Genaue

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Eine neue Errungenschaft bzw. ein Geschenk von einer lieben Kollegin. Der Mac 231 ist ein winzig kleiner Shader-Pinsel und eignet sich super für Detail-Arbeiten (aka Cut-Crease oder ähnliches). Doch eines noch vorweg: nicht nur als Pinsel für die Augen ist der 231 ein Traum, auch für Lippen oder auch das Aufragen von Concealer auf kleinen Makeln ist der Pinsel Dank seiner Größer ein richtiger Alleskönner. Los, los – hier gibt’s das Pinselchen!

Kostenpunkt: 19 Euronen


 

#4: Das kleine Blendwunder

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Jö, is der süß! Danke Make Up Geek für die defined crease brush, ein kleiner Helfer für das Abdunkeln des Outer-Vs. Durch seine leichte Spitze passt der Pinsel genau in die Lidfalte, hilft das äußere Lid mit einem dunklen Lidschatten zu betonen oder auch Lidschatten am unteren Wimpernkranz zu verblenden. Super unkomplizierter Versand von Amerika, keine Taxes, schlappe 9-10 Dollar Versand und die Pinsel haben wirklich eine tolle Qualität. Hier findest du den kleinen Helfer.

Kostenpunkt: 8,50 Dollar


 

#5: Der Präzise

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Ein Must-Have in jeder Pinsel-Kollektion: die Pencil-Brush 207 von Kiko. Ob Verblenden, für genaues Auftragen von Lidschatten am unteren Wimpernkranz oder als Fake-Eyeliner am oben Wimpernkranz – you can do it! Einen Einwand hab ich jedoch: der Pinsel könnte eeeetwas weicher sein, denn wenn man ein bisschen fester aufdrückt, tut’s ein bisserl weh … mit Schmerzen, wie kurz vor dem Tod ist jedoch nicht zu rechnen! Hier bitteschön!

Kostenpunkt: 9,90 Euro 


 

#6: Der, der dick aufträgt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Oh hallo, den kennen wir doch von wo? Jap, das ist der Pinsel aus der Urban Decay Naked 3 Palette. Und ganz ehrlich – er ist super! Ich benutze eigentlich nur den klassischen Shade-Pinsel auf der einen Seite, den anderen finde ich irgendwie unhandlich! Aber egal ob Puder- oder Creme-Lidschatten, der Pinsel nimmt das Produkt toll auf und das Auftragen funktioniert easy-cheesy.Auch in der Naked 1 und 2 Palette ist so ein Pinsel enthalten, also wenn ihr die habt, wisst ihr ja schon wie cool der ist … und wenn ihr außerdem noch eine sehr geile Palette dazu haben wollt, hier her!

Kostenpunkt: 45,95 Euro (teuer, aber mit echt coolen Lidschatten)


 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Und was sind eure Lieblingspinsel? Teuer, billig, egal? Verratet mir doch eure Favoriten!

 

You Might Also Like

4 Comments

  • meetmariah 3. Januar 2016 at 22:50

    Sehr spannend deine Favoriten! 🙂
    Ich mag am liebsten die Pinsel von Real Techniques. In deinem Pinselbecher sind die ja auch vertreten, sehe ich gerade auf dem Foto 😉
    liebe Grüße,
    mariah

    • alilikes 3. Januar 2016 at 23:04

      Dankeschön 🙂 Real Techniques is auch cool, da gefallen mir aber die Pinsel für’s Gesicht (besonders die buffing brush) besser! Welche verwendest du am meisten?

      Liebe Grüße

      • meetmariah 16. Januar 2016 at 20:49

        Da habe ich doch glatt das Antworten vergessen 😉
        Ich benutze am allerliebsten die Deluxe crease brush für die Lidfalte und die accent brush für den unteren
        Wimpernkranz 🙂
        Gesichtspinsel habe ich nur die stippling brush für Cremeblushes, die finde ich auch toll 🙂 aber Vielleicht
        schaue ich mich da nochmal um, buffing brush klingt gut! 🙂
        liebe Grüße!

  • jennyaushl 15. Januar 2016 at 10:22

    Danke für den coolen Beitrag! Ich kann auch nie genug Pinselchen haben 😉 aber so viele habe ich nicht. Von real Techniques liebe ich den Deluxe Lidfalten-Pinsel. Sonst nutze ich ein kleines Set von Bella & Bear und ein paar günstige aber sehr schöne Pinsel von Amazon. Vielleicht mache ich auch mal einen Beitrag darüber 🙂

    Lg Jenny

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: